Heute möchte Twitkrit drei Tweets zu Protokoll geben, die an einem Tag veröffentlicht wurden, der bezeichnend für die momentane politische Kultur in diesem Lande ist.

Zu glauben, die Herren Verfasser @sebaso, @astefanowitsch und @karpfenpeter wären deshalb «Brüderle im Geiste», verbietet sich selbstverständlich. Das sich anbietende Wortspiel zum Geiste unseres pfiffigen Wirtschaftsministers habe ich an anderer Stelle schon passender untergebracht. Doch das tut nichts zur Sache. Hier die versprochenen Protokoll-Tweets:

sebaso1

[LINK]

astefanowitsch3

[LINK]

karpfenpeter

[LINK]

Kommentieren

Also ich finde:

Das sagen die Anderen:

Picki

“Brüderle im Geiste” find ich super! :)

Gepostet von Picki am 25. März 2011 um 14:45.
Bundesverband der deutschen Idiotie

Herr @astefanowitsch wird hier falsch zitiert, er hat das so nie gesagt und außerdem hatte er klar gesagt, dass er sich hier außerhalb des Protokolls äußert. Unser Vorsitzender hat deswegen bereits Seppuku begangen. Mit freundlichen Grüßen, Ihr BDI.

Gepostet von Bundesverband der deutschen Idiotie am 25. März 2011 um 14:50.
textundblog

@Bundesverband der deutschen Idiotie: Das bedauern wir zutiefst.

Gepostet von textundblog am 25. März 2011 um 14:53.
ag0linho

(kein scherz, ob der zeit)

Gepostet von ag0linho am 01. April 2011 um 01:20.