Da wir uns gestern bereits offiziell in’s neue Jahr verabschiedet haben, weisen wir heute nur noch auf unsere Aushilfe @zeitweise hin, der einen Anschlusskontest zu unserer Tweet des Jahres Aktion gestartet hat. Er sucht nämlich den Tweet des Jahresendes, das wir in unserer staatstragenden Arroganz einfach übergangen haben.

Also beteiligt euch zahlreich!

Kommentieren

Also ich finde: