Endlich wieder ein gutes Meme auf Twitter. (Begriffserklärung zu Meme am Ende dieses Textes.) Es sprudelt heute nur so an guten Vorschlägen zum Meme-Thema #einbuchstabedanebentiere. Das ist wunderbar. So sieht es auch @cchristoph:

cchristoph

[LINK]

Wer hat das Meme heute angefangen? Ich bin auf @maatc als Urheber des am längsten zurückliegenden Tweets gestoßen. Man korrigiere mich bitte in den Kommentaren, wenn folgender Tweet nicht der Auslöser des Memes ist:
[Update, dank des Kommentares von A.S. erklärt @maatc sich hier selbst zum Urheber.]

maatc

[LINK]

Hier nur eine kleine Auswahl aus den heutigen Hunderschaften von #einbuchstabedanebentiere-Tweets:

gagamemnon

[LINK]

pantoffelpunk

[LINK]

foolforfood

[LINK]

lestighaniker

[LINK]

extramittel1

[LINK]

ingeborch

[LINK]

tillape1

[LINK]

tillape2

[LINK]

wurstwaffel

[LINK]

nickhaflinger

[LINK]

Und das beste: die Geschichte läuft zur Stunde immer noch. Eurer Lieblingstweet war nicht dabei? Gerne in den Kommentaren nachtragen, aber bitte nicht die eigenen Dinger dort reinposten, ja? ;-)

Kommentieren

Also ich finde:

Das sagen die Anderen:

textundblog

Ulrike, leider sind die Tweets von @chaosfisch geschützt.

Gepostet von textundblog am 12. November 2010 um 20:44.
Extramittel

Oh, gut, dass das noch moderiert wird. Dann können vielleicht die Links repariert werden.

Gepostet von Extramittel am 12. November 2010 um 21:04.
textundblog

@Extramittel: Link-Reparatur erledigt. Und danke für die genialen Beispiele. Köstlich. Unfassbar kreatives Potential.

Gepostet von textundblog am 12. November 2010 um 21:07.
Extramittel

@textundblog Ja, ich fav mir heuten nen Wolf.

Gepostet von Extramittel am 12. November 2010 um 21:17.
textundblog

@muellermanfred: Oh ja, der ist auch klasse.

Gepostet von textundblog am 13. November 2010 um 09:32.
Elke

Soooo klasse!

Gepostet von Elke am 13. November 2010 um 12:16.
textundblog

Elke: Fang endlich an zu twittern. Ich bin mir sicher, Du hättest diesen Zoo grandios bereichert. ;)

Gepostet von textundblog am 13. November 2010 um 12:24.
AStagge

Das Ganze geht ja schon seit Freitag mittag und angefangen hat wohl alles hier:

•WortMonster (2010-11-12 11:45:49)
•zynaesthesie (2010-11-12 11:46:58)
•dKay77 (2010-11-12 11:53:47)
•Einstueckkaese (2010-11-12 12:04:57)
•kaedinger (2010-11-12 12:08:34)
•Brainflakes (2010-11-12 12:08:57)
•Finn85 (2010-11-12 12:13:06)
•n303n (2010-11-12 12:13:16)
•DerJuenger (2010-11-12 12:14:07)
•dermaschinist (2010-11-12 12:14:24)
•Fubarix (2010-11-12 12:14:46)
•Gagamemnon (2010-11-12 12:14:54)
•eifelbursche (2010-11-12 12:16:36)

http://www.twitter-trends.de/trendsetter?trend=einbuchstabedanebentiere

Gepostet von AStagge am 14. November 2010 um 19:14.
Hesting

Bin über http://twitter.com/SKDH_AJ hier gelandet. Ulrike vom Küchenlatein hatte diese beiden Beiträge gemeint:

jagt lieber auf kurzgeschorenem Rasen als im Wald: der Golf. #einbuchstabedanebentiere

fleißige Einwohnerin der österreichischen Hauptstadt: die Wiene #einbuchstabedanebentiere

Anna fand auch den hier noch gut:
@SKDH_AJ wie wäre es mit obsessiv handarbeitenden Insekten, z.B. einer Fummel? :D #einbuchstabedanebentiere

Ende der Selbstbeweihräucherung.

Gruß
Chaosfisch Hesting :)

Gepostet von Hesting am 14. November 2010 um 22:09.
Claudia

Tja, wer sonst nix wichtig findet….

Gepostet von Claudia am 15. November 2010 um 03:09.
textundblog

Claudia: Was soll dieser sagenhaft unnötige Kommentar denn?

Gepostet von textundblog am 15. November 2010 um 03:16.
pop64.de | Hamburg vs. Berlin Blog – Axel E. Fischer fordert einbuchstabedanebentiere auf dem Barcamp Hamburg und Google Developer Day

[...] ansehen, das ist ein Stück deutsche Internetgeschichte. Den original ersten Tweet findet man auf twitkrit, hier das Bild des Fettchens. Es ging mit solch famosen Stuss am Wochenende nahtlos weiter. Axel [...]

Gepostet von pop64.de | Hamburg vs. Berlin Blog – Axel E. Fischer fordert einbuchstabedanebentiere auf dem Barcamp Hamburg und Google Developer Day am 15. November 2010 um 17:02.
Altgruftipunk

Der Zoo auf dem Leo-Aspekt ist umgezogen http://bit.ly/c3uZN8 und zählt seit wenigen Minuten 962 Tiere.
Datenerfassung jetzt bis 23. November … und noch immer tauchen neue Tiere auf. ;)

Gepostet von Altgruftipunk am 24. November 2010 um 14:42.
Daniel

wonderful issues altogether, you simply won a new reader. What would you recommend in regards to your post that you simply made some days in the past? Any sure?

Gepostet von Daniel am 20. Februar 2014 um 09:00.