Heute ist es heiß. Sehr heiß. Klar, dass es da auch auf Twitter heiß her geht. Also heiß im Sinne von Tipps und Tricks gegen die Hitze. Selbstlos kippen die Autoren jede Menge Hitze-Ratschläge in die Hochtemperatur-Timeline ihrer Follower. Hitze-Witzerei angesichts der Jammer-Schwitzerei wird übrigens in der Twitteraturforschung unter dem kurzen Gattungsoberbegriff «Twitze» zusammengefasst. Im Szene-Jargon ist dagegen von «heißem Scheiß» die Rede:

Mit einem sehr praxisnahen Tipp macht @laberdrache den Twitze-Auftakt:

laberdrache

[LINK]

@Emillota weiß, wie vor allem Frauen sich ganz leicht eine Abkühlung in der Hitze verschaffen können:

emillota

[LINK]

Der gute @ennomane verbindet bestehende Trinkgewohnheiten mit medizinischem Rat:

ennomane

[LINK]

Und @rachelzwitscher hat einen prima Tipp parat, wie man trotz Teilnahme am Grillspaß die Sommerfigur behalten kann:

rachelzwitscher

[LINK]


Kommentieren

Also ich finde: