Wie würdet Ihr auf jemanden reagieren, der sich mit den Worten charakterisierte: «Abwaschbar und knitterarm. Knackt beim ersten öffnen»? Wer dies mit «Was soll der Scheiß?!» beantwortet, darf das Lesen der heutigen Twitkrit an dieser Stelle getrost abbrechen. Wer aber sagt: «Wie abgefahren. Wer steckt dahinter?» der schaue sich an, was @DerEchte so twittert:

derechte1

[LINK]

Auch wenn ich sonst gerne behaupte, dass ein Twitterer mit drei Tweets ganz gut vorgestellt werden kann, muss ich im Falle von @DerEchte eine Ausnahme machen. Hier reicht eigentlich schon einer, um zu erkennen, mit wie viel Wortwitz vorgegangen wird. Seine Nachrichten sind eher kurz, gemeinhin pointiert und manchmal auch herrlich gemein.

@DerEchte, von dem wir uns fragen «der Echte von was?» oder «der Echte wer?», beantwortet diese Frage zwar nicht, macht es uns aber wenigstens einfach, die Bonmots aus seiner Twittertextwerkstatt aufzuspüren, indem er kurzerhand und völlig unbescheiden seine von anderen Twitterern am häufigsten favorisierten Tweets verlinkt. Zum näheren Kennenlernen, welch wunderbare Tweets @DerEchte in unsere Timeline haut, empfehle ich daher die fabelhafte FavStar-Liste:

derechte-favstar

Wer daraufhin dem Wortakrobaten @DerEchte immer noch die Gefolgschaft verwehrt, dem ist nicht mehr zu helfen, oder er hat – trotz Warnung zu Beginn – diese Twitkrit bis zum Ende gelesen.

Kommentieren

Also ich finde:

Das sagen die Anderen:

Jekylla

Danke, der Empfehlung folge ich sofort :-)

Gepostet von Jekylla am 28. August 2009 um 14:28.