Hallo. Ich weiß, es ist lange her. Aber vielleicht erinnert sich der eine oder andere noch, ich bin @mspro. Ich schreibe hier auf Twitkrit ab und zu Texte, nur die letzte Zeit eher nicht, weil, ach, ihr habt’s doch gesehen. Wenn ich schrieb, dann war zuletzt Dienstag mein Tag, aber dann ist schon wieder was passiert: Wir haben Nachwuchs!

Da wären der Twittershootingstar @HappySchnitzel und der (jetzt ja ehml.) Gastautor der Herzen: Dirk @baranek. Wir freuen uns tierisch, diesen Coup – der höchstens noch mit dem Wechsel von Harald Schmidt zur ARD zu vergleichen ist – eingefädelt zu haben und Euch diese beidem ab nun im Wechsel jeden Dienstag präsentieren zu können. Herzlich Willkommen!

Ich hingegen bleibe aber wöchentlich. Und zwar hier. Auf diesem ganz erlesenen Sonntagsplatz. Ich bin sozusagen die FAS. Losgelöst vom hektischen Tagesbetrieb liest man mich bei sonntäglicher Gemütlichkeit am liebsten ausgedehnt im Café. Hier gibt es die Hintergrundartikel, die langwierigen Reflexionen, die intellektuellen Höhenflüge und die gesellschaftsrelevanten Übersichten. Meistens geschlagen mit einem heftigen Kater, werde ich meine wirren, vom Alkohol gelösten aber doch besser nie geäußerten Phantasien hier ausleben. Eine getippte Fahne, quasi, zwischen den Zeilen riechend. Aber damit kommt ihr schon klar!

So wie das hier:

hitler
[Link]

HAHA!


Kommentieren

Also ich finde: